Studium.org ist eine Initiative deutscher Fachgesellschaften, die alternativ zum klassischen Ranking deutscher Universitäten informiert und inhaltliche Vergleiche zulässt. Beauftragt wurde die Entwicklung einer Website, die eine klare Übersicht über Fächer, Studiengänge und Hochschulen bietet und wichtige Fakten übersichtlich und vergleichbar darstellt. Konzipiert wurde eine Datenbank-basierende Website, die wie eine Suchmaschine wirkt. Die klare Gestaltung der Suchergebnisse und die umfangreichen Filtermöglichkeiten halten die Informationen übersichtlich. Eine nutzerfreundliche Merkfunktion macht die Ergebnisse vergleichbar. Ein Fachglossar ermöglicht einen Überblick über die möglichen Studienschwerpunkte. Auftraggeber: DGS Deutsche Gesellschaft für Soziologie | VHD Verband Deutscher Historiker
Aufgaben: Konzept | Informationsstruktur | Webdesign